< << Seite 46 a     >
CHECKLISTE 4 / FILL IN - Farbgestaltung
  1. einfarbig
  2. zwei oder mehrere Farben, die von Buchstabe zu Buchstabe des Wortes wechseln
  3. zwei oder mehrere Farben, die innerhalb der einzelnen Buchstaben wechseln
  4. Farbkontraste innerhalb der einzelnen Buchstaben oder des ganzen Wortes
    • Farbe-an-sich-Kontrast (Farbe-zu-Farbe-Kontrast), z.B. Gelb - Rot
    • Komplementärkontrast (Gelb - Violett, Rot - Grün, Blau - Orange)
    • Temperaturkontrast (Aktiv-Passiv-Kontrast), z.B. warmes Rot -kaltes Blau
    • Intensitätskontrast (Qualitätskontrast, reine Farbe - getrübte Farbe), z.B. Gelb - Graugrün
    • Quantitätskontrast (viel Farbe - wenig Farbe), z.B. viel Gelb - wenig Rot
    • Bunt-zu-unbunt-Kontrast (bunte Farbe - unbunte Farbe), z.B. Gelb - Schwarz
    • Hell-Dunkel-Kontrast
    • eine Farbe oder mehrere Farben innerhalb der einzelnen Buchstaben oder des ganzen Wortes abschattiert:
      • links hell, rechts dunkel
      • links dunkel, rechts hell
      • oben hell, unten dunkel
      • oben dunkel, unten hell
      • zur Mitte hin heller
      • zur Mitte hin dunkler
      • innerhalb einer Farbe, z.B. Hellblau - Dunkelblau
      • als Ton-in-Ton-Gestaltung, z.B. Gelb - Orange - Rot
      • als stufenloser Übergang der Farben (Fading)
  5. nach dem Farbspektrum geordnet (Spektralfarben: Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Violett)
  6. Silber oder Gold bei andersfarbigen Outlines
weiter >